Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Lübeck

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Gewässerkunde

Die Gewässerkunde befasst sich mit den Gewässern, seinen Eigenschaften sowie Erscheinungsformen auf, unter und über der Erdoberfläche (Wasserkreislauf).

Grafik Gewaesserkunde

Grafik: Hydrologische Einflussfaktoren

In der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung hilft die Gewässerkunde bei der Beratung von verkehrsbezogenen Fragestellungen, die sich aus den Aufgabenträgern Schifffahrt, Bau und Unterhaltung ergeben.

Die Gewässerkunde des WSA Lübeck führt im Gewässerbett Messungen und Untersuchungen aus über:

Im Rahmen von Unterhaltungs- und Ausbaumaßnahmen werden zur Wahrung der Belange des Umweltschutzes sedimentologische, geochemische und biologische Untersuchungen (Monitoring) durchgeführt.