Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Lübeck

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Sachbereich 1 - Verwaltung -

Organisation

Wichtig für die gesamten Abläufe im Amt ist die Organisation mit ihren Servicebereichen. Hier sind neben Registratur mit Post- und Absendestelle auch die Kraftfahr-, Hausmeister- und Reinigungsdienste sowie die Vervielfältung und Kanzlei zu nennen. Außerdem wird von hier die materielle Ausstattung des Amtes mit Arbeitsmitteln und Einrichtungsgegenständen durchgeführt.


Arbeitssicherheit

Im Bereich der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes ist der Sachbereich 1 zuständig für die Bereitstellung und Laufendhaltung der Unfallverhütungsvorschriften sowie für die Aufnahme von Arbeits- und Wegeunfällen. Er stellt die Zusammenarbeit mit der Arbeitssicherheitsstelle der übergeordneten Behörde, dem berufsgenossenschaftlichen arbeitsmedizinischen Dienst und der Unfallkasse des Bundes sicher, so dass Unfälle vermieden und mögliche Gefahrenquellen beseitigt werden können.


Öffentlichkeitsarbeit

Zur Öffentlichkeitsarbeit gehört schwerpunktmäßig die Bereitstellung von Informationen für die Öffentlichkeit. Außerdem werden hier Ihre schriftlichen und mündlichen Anfragen beantwortet.


Personalangelegenheiten

Hier werden von der Stellenausschreibung und Auswahl über die Einstellung bis hin zum Ausscheiden der Mitarbeiter alle Personalangelegenheiten wie Umsetzung, Versetzung, Entgeltangelegenheiten sowie Aus- und Fortbildung, aber auch soziale Angelegenheiten wie Reisekosten, Umzugskosten und Wohnungsangelegenheiten bearbeitet.


Haushalts-, Rechnungs- und Kassenangelegenheiten

Zum diesem Bereich zählt die Abwicklung des gesamten Zahlungsverkehrs für eingehende Rechnungen und die Überwachung der Einnahmen aus Verträgen und kostenpflichtigen Leistungen. Es werden Beiträge zum Entwurf des Haushaltsplanes für die künftigen Haushaltsjahre aufgestellt sowie die Rechnungslegung für das abgelaufene Haushaltsjahr erstellt. Das Haushaltsvolumen 2015 betrug auf der Ausgabenseite 19,50 Mio. EURO und bei den Einnahmen 1,5 Mio. EURO.


IT- Systemverwaltung

Die Systemadministration ist für die Beschaffung, den Aufbau und die Betriebssicherheit der IT-Anlagen im Bereich des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes Lübeck verantwortlich. Hier werden die Netzwerkstrukturen, Betriebssysteme und die Anwenderprogramme installiert und gepflegt.